Inhaltsübersicht – Zeitschrift für Sport und Recht – Heft 4/2020

Das Heft 4/2020 der SpuRt wird postalisch in der 29. KW zugestellt und ist seit dem 09.07.2020 im Modul Sportrecht plus auf Beck-Online abrufbar.

Editorial

Aufsätze

Rechtsprechung

Kurzübersicht (S. 180)

Internationales

  • EGMR: Unzureichende Unabhängigkeit des Schiedsgerichts des Türkischen Fußballverbandes (S. 180)
Ordentliche Gerichtsbarkeit
  • BGH: Keine Wiedereingliederung in eine Liga als Schadenersatz (Wilhelmshaven II) (m. Anm. Orth, S. 185)
  • BGH: Keine Wiedereingliederung in eine Liga als Schadenersatz (Wilhelmshaven II) (S. 189)
  • BGH: Anforderungen an das Obhutsverhältnis im Sportverein (S. 190)
  • OLG Köln: Betriebsgefahr und Verschulden bei Unfall mit Sportfluggeräten (S. 191)
  • OLG Frankfurt a. M.: Gerichtliche Überprüfung von DFB-Strafentscheidungen (m. Anm. Orth, S. 194)
  • OLG Frankfurt a. M.: Keine einstw. Verfügung gegen Abstieg nach Corona-bedingtem Saisonabbruch (m. Anm. Ruttig / Niewiadomski, S. 196)

Finanzgerichtsbarkeit

  • BFH: Veräußerung von Champions League-Tickets (m. Anm. Knittel, S. 202)

Verbandsgerichtsbarkeit

  • Verbandsgericht des BTTV: Keine pauschale Ligenwertung beim Saisonabbruch im Tischtennis (S. 205)

Schaufenster

  • Duttig: Comfortably satisfied? (Rez. J. Kornbeck, S. 207)